Nachhaltigkeit & Engagement

Als lokal sowie international vernetztes Unternehmen sind wir uns unserer Verantwortung in der Gesellschaft bewusst. So möchten wir unserem Umfeld etwas zurückgeben – auf ökologischer wie sozialer Ebene.

 

Nachhaltigkeit: unsere Solaranlage

Ein verantwortungsvoller Umgang mit unseren Ressourcen ist unerlässlich für die Erhaltung unserer Welt. Gerade die Baubranche kann hier einen entscheidenden Unterschied machen. Unsere neue Stromquelle sollte daher nicht nur neu, sondern erneuerbar sein. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, unser Dach mit Solarpanels einzukleiden. Eine vorher ungenutzte Fläche, die nun einen kleinen, aber wichtigen Beitrag für unsere Zukunft leistet.

Soziales Engagement

Eine tiefe Verankerung in einer Region zeigt sich durch die Interaktionen mit ihr. Unser Umfeld ist uns wichtig – deshalb unterstützen wir eine ganze Reihe sozialer und medizinischer Einrichtungen in Schlieren, der Stadt und dem Kanton Zürich und der näheren Umgebung auf verschiedenste Art und Weise. Dazu gehören unter anderem jährlich wiederkehrende Beiträge für den Verein Jugendsponsoring.ch, die Dressurtage Bremgarten und viele weitere kleinere Sportsponsorings. Zudem berücksichtigen wir jedes Jahr diverse karitative Institutionen.

Auch für unsere Branche und unser wirtschaftliches Umfeld engagieren wir uns: So ist Geschäftsleiter Roger Quendoz im Vorstand des Schweizerischen Flachglasverbands (SFV) tätig und hat das Amt des Stiftungsratspräsidenten des Schweizerischen Instituts für Glas am Bau (SIGAB) inne. Ausserdem sind wir Mitglied des Gewerbevereins Schlieren.